Ungenau und halbzerstört

DirkVeröffentlicht von

Liebe Freunde zerrüttender Zusammenhänge.

Na, habt Ihr auch Situation? Oder geht es euch gut? Was bitte ist das eigentlich für eine Welt? Fühlt Ihr euch auch etwas zusammenhangslos und modert ungenau und halbzerstört durch die Tage? Hängt euch die Maske auch so schief im Gesicht, während ihr die Füße gegen das Nichts stemmt? Parkt Ihr eure Träume und wartet, bis die wichtigsten Reparaturen gemacht sind? Ach ja, manchmal ist zum Beispiel alles kein Vergnügen. Oder anders formuliert: natürlich ist alles kacke. Ich habe zwar keine Lösung, aber vielleicht etwas teilgeschwärzte Ablenkung. Und falls das nichts hilft, tut mir einen Gefallen und geht nicht zu den dummen Gedanken. Lasst die bitte ganz unten im Kopfkeller und beehrt sie nicht mit einem Besuch. Die Biester brauchen die Isolation mehr als wir.

In diesem Sinne: hier die Textverdunkelungen der letzten Wochen im dreckigen Dutzend. Inklusive scheißegaler Gleichgültigkeitskarte – falls Ihr die mal irgendwann spielen müsst. Ich würde ja gerne sagen: bleibt positiv! Aber der Witz ist in diesen Tagen nicht so ganz treffsicher. Immerhin: die Zeit geht weiter!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.