Das Funkeln der Möglichkeiten

Liebe Freunde latenter Liebe. Das hier geht raus an alle akribischen Anarchisten, begrenzten Bürokraten, chaotischen Chamäleons, dezenten Dösbaddel, eleganten Elefanten und frustrierten Feen. An alle glyphosatgetränkten Gestrigen, an alle honkigen Heilsversprecher, interessanten Idioten, jubelnden Jetztzeitfanatiker, kindischen Kandidaten, libertären Leiharbeiter, mittelmäßigen Machos und naiven Nullgehirne. Es geht raus an alle obszönen Obernasen, perfiden Patrioten, quengelnden Querulanten

Weiterlesen

Mir doch egal

Liebe Freunde lässiger Gleichgültigkeit. Mitten hinein in die Wiedereingliederungshärte eines durchschnittlichen Montags werfe ich meine 10 Cent zum Thema Gleichgültigkeit in eure vom Wochenende gegerbten und berufsmäßig vielleicht noch desinteressierten Gesichter. Über den „Nullpunkt des Sozialen“ wurden schon einige Gedanken verloren. Ich muss nicht nochmal aufwärmen, dass Gleichgültigkeit weder Gelassenheit noch Toleranz meint, sondern Desinteresse,

Weiterlesen