Seeleninventur/ Helligkeitstourismus

Liebe Freunde frühlingualer Frische. Die Sonne besucht uns wieder öfter. Noch ist sie nicht mehr als ein gelber Punkt am Himmel, der nur Helligkeit bringt. Bald kommt auch die Wärme dazu. Was gibt es da Besseres, als das eigene Lebensgefühl aus dem Winterschlaf zu holen, seine 1,2 Millionen Eigenschaften durchzuzählen und ein Highlight zu sein?

Weiterlesen

Blackouts an hellen Tagen

Liebe Freunde lichter Schwarzmalerei. Die Tage werden länger. Ist das nicht schön? Da braucht es eine textliche Sonnenbrille, um die hellen Strahlen zu verdunkeln, die uns als Spontanfrühling die Pupillen verkleinern. Will sagen: Es gibt ein paar neue Blackouts. Nehmt sie entgegen als vorsommerliches Geschenk, als Sinnelement, Orientierungsort und greifbarer Strohhalm für die tägliche Weltbewältigung.

Weiterlesen