Dumme Sachen vs. Eloquenzbudget

Liebe Freunde gelingender Gespräche. Das neue Jahr war kaum ein paar Tage alt, da musste die jüngste der drei Töchter ins Krankenhaus. Nichts schlimmes, alles wieder gut, danke der Nachfrage. Vor dem Eingang zum Kinderkrankenhaus lag eine Kiste mit Büchern zum Verschenken. Da kann ich natürlich nicht vorbeigehen, also habe ich mir so einen buddhistischen

Weiterlesen

Entfernte Gedanken

Liebe Freunde mäßiger Motivation. September. Die ersten Blätter machen sich auf den Gehwegen breit. Wir kommen den Wohlfühlmonaten mit großen Schritten näher. Überlegt Euch schon mal, welche Vorsätze Ihr nächstes Jahr nicht einhalten wollt. Und wenn in der vorherbstlichen Hektik noch Zeit bleibt, denkt mal darüber nach, warum „verlustieren“ überhaupt nichts mit „Verlust“ zu tun

Weiterlesen