Standardsätze und dummes Zeug

Liebe Freunde täglichen Treibens. Hier bist du also wieder, drehst dich im Kreis und wirst linear irre. Auf der Kurve des Wohlbefindens stehen kleine Zeitpunkte und reichen dir Getränke, während du in Bestzeit an ihnen vorbeirauschst. Manche bekommen auch Bananen. Eine kleine Choreografie haben die Zeitpunkte einstudiert, und jedem, dem sie etwas zu essen oder

Weiterlesen

Standarderfahrungen auf furchtbarem Boden

Liebe Freunde sommerlicher Löcher. Noch jemand, der manchmal neben sich steht? Zum Teil bis zu zehn Meter? Oder jemand mit dem Gefühl, dass das Jahr nur 109 Tage hat? Sehr gut, dann seid Ihr hier richtig. Hunderte von Sekunden formulieren die knappe Zeit. Nehmt Euch ein paar und werft das geistige Auge auf diese neuen

Weiterlesen