Wer ist das?

„Und? Wer bist Du? Ich weiß es im Augenblick selbst kaum – das heißt, ich weiß, wer ich war, als ich heute früh aufstand, aber ich glaube, ich muss seither mehrere Male jemand anderer geworden sein.“ (Lewis Carroll)

Hallo. Der Name ist Dirk. Das steht so in meinen „Papieren“.  Aber wer ich bin, weiß ich auch nicht so genau. Kannst Du das denn so ohne weiteres von Dir sagen? Warum musst Du auch ausgerechnet auf diese Seite klicken? Es gibt sicherlich Interessanteres. Wer wirklich was wissen will, kann ja an den anderen Orten nachsehen, an denen virtuelle Teilidentitäten zu Hause sind. Guck Dich einfach um, vielleicht ergibt sich ein Gesamtbildfragment.

Fundort für digitale Teilidentitäten:

_ Rezeption der Identitätszentrale: dirkbathen.de 
_ als Fachkraft für Satzbau und konfusionsbeschleunigende Textverdunkelungen: mentalreserven.de
_ auf Twitter als mentalreserven oder als Institut für Irrsinn und innere Stimmen
_ auf Instagram als ein Dirk oder als Institut für Irrsinn und innere Stimmen
_ auf Facebook als ein Dirk oder als Verteilzentrum für Textverdunkelungen
_ als berufliches Fragment und Univerdsaldilettant auf Xing oder LinkedIn